WICHTIG

Corona-Beschränkungen

Die Einschränkungen des gesellschaftlichen Lebens in Deutschland und vielen anderen Ländern haben auch Auswirkungen auf unsere Vereinsarbeit. Sämtliche geplanten Veranstaltungen müssen bis auf weiteres verschoben werden.

Dies betrifft auch die monatlichen Treffen im Bienengarten und die feierliche Versammlung zum 125-jährigen Bestehens des Vereins. Im Vordergrund steht, dass wir diese ungewisse und ungewöhnliche Zeit gesund und fit überstehen.

Aus dem gleichen Grund findet bis auf weiteres auch kein Probeimkern statt. Wenn das nächste Probeimkern startet, geben wir rechtzeitig Bescheid.

Unsere Bienenvölker müssen natürlich weiterhin versorgt werden. Wer seinen Bienenstand nicht am eigenen Haus oder Grundstück hat, sollte auf dem Weg zum Bienenstand einen Nachweis mit sich führen. Am besten ist die Meldung bzw. der aktuelle Kostenbescheid der Tierseuchenkasse. Imkerkleidung und Imkerwerkzeuge können auch dazu dienen.

Euch und euren Familienangehörigen eine gute, gesunde Zeit!

Änderungen im Vorstand

Nach vielen Jahren Vereinsarbeit als Honigobmann möchte Dietmar Genge seinen verdienten Ruhestand genießen. In unserer Hauptversammlung 2021 muss deshalb dieses wichtige Amt neu besetzt werden.
Wer Interesse an dieser interessanten Aufgabe hat, kann sich gern über die Kontaktseite melden.

Damit die Seite funktioniert, sind Cookies erforderlich. Weitere Informationen

Wir spionieren Sie nicht aus und verwenden Cookies nur, damit Sie unsere WebSite richtig benutzen können. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen